Unsere Lehrer

Kristina Bösl

Street Jazz für Kinder, Modern und Jazz für Erwachsene

Kristina ist Tänzerin und Tanzpädagogin und genoss ihre Ausbildung an der Iwanson International School of Contemporary Dance. Darüber hinaus nahm sie regelmäßig an diversen Hip Hop-Meisterschaften teil. Zuletzt wurde sie ausgewählt, am Intensivprogramm der Oriantheatre Dance Company teilzunehmen. Sie wirkte u.a. in Stücken/Projekten von Isabella Blum, Pedro Dias, Mehdi Farajpour und Johannes Härtl mit. In ihrem Unterricht möchte sie Jung und Alt das Tanzen näherbringen und es einen wunderschönen Teil ihres Lebens werden lassen.

Anja Suadicani

Ausbildung in Tanz an der Academia de Dança in Sao Paulo, Brasilien

Von 1996 bis 2007 Schülerin der Tanzschule Röthel in Unterschleißheim, an der sie an diversen Aufführungen teilnahm und bei der Organisation mitwirkte.

Seit 2004 unterrichtet Anja Ballett für Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren.

Dozentin an diversen Ballettschulen, u.a. Tanzschule Jutta Röthel USH, Ballettschule Daniela Orend USH, Tanzattelier Bettina Bracko USH, Tanzstudio Lorenzen Olching und zuletzt an der Shcherbakov Ballettakademie USH.

Durch ihre langjährige Erfahrung im Unterricht mit Kindern gelingt es Anja mit viel Einfühlungsvermögen und Kreativität bereits die Allerkleinsten für die Welt des Tanzes zu begeistern.

2014 Ausbildung zur Pilates Matwork Instructor an der Pilatesakademie in München.

Seit 2013 unterrichtet Anja Pilates, Functional Fitness, Wibelsäulengymnastik für Erwachsene an verschiedenen Standorten und kann auch hier auf ihre langjährige Erfahrung zurückgreifen.

Durch regelmäßige Fortbildungen ist Anjas Unterricht sehr abwechslungsreich und fordernd und macht Jung und Alt sehr viel Spaß.

 

Antonia Zettl

Ihre Wurzeln schlug Antonia 2007 im orientalischen Bauchtanz, bis sie vor 8 Jahren Tribal Fusion für sich entdeckte. Seitdem bildet sie sich laufend bei bekannten Tänzerinnen der Szene wie Melli Sarina, Olga Meos und vielen weiteren Tribal Fusion Größen weiter. Sie unterrichtet den Stil seit 2019 in fortlaufenden Kursen und Workshops, 2020 absolvierte sie außerdem den zertifizierten Advanced/Pro Track des „The Tribal Massive!“ in Las Vegas.

Sie tanzte bereits in Gruppen und als Solo-Künstlerin in Gala-Shows etablierter Festivals der Tribal Szene und performed ihre eigenen Choreographien auf Kunst-, Musik- und Tanzbühnen, sowie in Musikvideos.

Antonia unterrichtet mit viel Liebe zum Detail für saubere Tanztechnik – und lässt dabei die Freude am Tanzen selbst nicht zu kurz kommen!

Antonia Zettl

Ihre Wurzeln schlug Antonia 2007 im orientalischen Bauchtanz, bis sie vor 8 Jahren Tribal Fusion für sich entdeckte. Seitdem bildet sie sich laufend bei bekannten Tänzerinnen der Szene wie Melli Sarina, Olga Meos und vielen weiteren Tribal Fusion Größen weiter. Sie unterrichtet den Stil seit 2019 in fortlaufenden Kursen und Workshops, 2020 absolvierte sie außerdem den zertifizierten Advanced/Pro Track des „The Tribal Massive!“ in Las Vegas.

Sie tanzte bereits in Gruppen und als Solo-Künstlerin in Gala-Shows etablierter Festivals der Tribal Szene und performed ihre eigenen Choreographien auf Kunst-, Musik- und Tanzbühnen, sowie in Musikvideos.

Antonia unterrichtet mit viel Liebe zum Detail für saubere Tanztechnik – und lässt dabei die Freude am Tanzen selbst nicht zu kurz kommen!

Nina Bilic

Schon mit 3 Jahren hat Nina mit dem Balletttanzen angefangen und im Alter von 7 Jahren wurde sie auf die Ballett Akademie in München aufgenommen. Später bildete sie sich in mehreren Tanzschulen aus und lernte somit auch andere Tanzrichtungen wie Jazz und Modern kennen. Mit 16 Jahren hat sie angefangen Ballett für Kinder und Erwachsene, sowie Fitness- und Stretchingkurse zu unterrichten und absolvierte auch ihre Ballet Barre Lizenz.

Sie freut sich sehr, euch kennenzulernen und euch auf dem Weg zum gesünderen und sportlicheren Körper zu begleiten!

Daniela Itzen

Daniela erhielt ihre Ausbildung an den Ballettschulen Benedict-Manniegel, Munich International Ballet School und Bottaini Merlo International Center of Arts. Neben einer klassischen Ausbildung lernte sie zudem unterschiedliche Tanzrichtungen, wie Modern, Contemporary und Jazz kennen. Im Jahr 2014 nahm sie an der International Dance Competition in Athen teil und gewann den 3. Preis in der Kategorie „Classical Ballet“. Engagements führten sie zur Dance in Arts Company Haarlem/Niederlande und zum Europaballett St. Pölten/Österreich. In ihrem Unterricht möchte sie den Kindern neben Technik vor allem Begeisterung und Leidenschaft am Tanzen vermitteln.

Daniela Itzen

Daniela erhielt ihre Ausbildung an den Ballettschulen Benedict-Manniegel, Munich International Ballet School und Bottaini Merlo International Center of Arts. Neben einer klassischen Ausbildung lernte sie zudem unterschiedliche Tanzrichtungen, wie Modern, Contemporary und Jazz kennen. Im Jahr 2014 nahm sie an der International Dance Competition in Athen teil und gewann den 3. Preis in der Kategorie „Classical Ballet“. Engagements führten sie zur Dance in Arts Company Haarlem/Niederlande und zum Europaballett St. Pölten/Österreich. In ihrem Unterricht möchte sie den Kindern neben Technik vor allem Begeisterung und Leidenschaft am Tanzen vermitteln.